Sekt zum Sonntags – Frühstück

Ab und an mal ein Sekt, ist doch ganz lecker das Zeug. Was ich noch nie gemacht habe, ist Sekt zu Fotografieren. Wie ich feststellen musste, hätte ich das schon viel früher mal machen sollen. Nun dann, neben Sektglas und dem Fläschchen noch Blümchen dazu und fertig war das Motiv. Schnell ein wenig zurecht gerückt und los ging es. Für freunde der Bildbearbeitung gibt es eine Bearbeitet Version dazu.

Das Original

Sekt – Frühstück

Bearbeitet mit Farbverlauf – Umkehr und Licht Filtern

Das Schwarze Sekt Glas

Als Bonus gibt es dieses mal einen meiner neuen Versuche in Photoshop dazu. Ziel war es die Erdbeere mit ihrem knalligen rot in das bild zu integrieren um einen Farbeffekt zu erhalten. Das Integrieren ist mir gelungen, jedoch nicht zufriedenstellend, es fällt zu sehr auf das die Erdbeere nachträglich eingefügt wurde. Da muss ich noch etwas üben. Hier sind Eure Erfahrungswerte gerne als Kommentar erwünscht.

Das Schwarze Sekt – Glas mit Erdbeere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.